Rückblick Kürbisschnitzen vom 29.10.2022

Am 29.10.2022 fand unser Kürbisschnitzen auf dem Hof von Familie Späth im Ostertal statt. Bei herrlichem, fast schon sommerlichen, Wetter fanden sich insgesamt 26 Erwachsene und 24 Kinder ein um gruselige, schaurige und lustige Kürbisse zu schnitzen, die an Halloween nun die Haustüren schmückten. Zur Stärkung während oder nach der „schweißtreibenden“ Arbeit gab es Kuchen, Muffins und Getränke.

Nachdem alle Kinder mit den Kürbissen fertig waren, durften sie noch eine Runde mit dem Traktor fahren, was natürlich für viele noch ein weiteres Highlight war. Hier einen herzlichen Dank an Anna, die die Kinder chauffiert hat!

Es war ein sehr kurzweiliger und netter Nachmittag und wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Familien zu unserer Veranstaltung gekommen sind. Herzlichen Dank!

Rückblick Kinderferienprogramm „Seifenherstellung“ vom 04.08.2022

Da uns das Thema Nachhaltigkeit im Alltag ständig begleitet, haben wir uns für das diesjährige Kinderferienprogramm ein Thema ausgesucht, was zum einen Spaß macht und zum anderen auch kinderleicht beim Einsparen von Plastikverpackungen und Müll hilft.  So kamen wir auf das Thema „Seifenherstellung“. Nach einer kurzen Einführung weshalb wir das Thema machen und was die Kinder während der 3 Stunden erwartet, wurden die 18 Kindern in 2 Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe durfte direkt mit den Seifen starten und die andere Gruppe kochte Apfelmus. Anschließend wurde getauscht und die 2. Gruppe backte dann Waffeln.

Die Kinder lernten wie man aus Rohseife schnell und einfach eigene Kreationen herstellt. Zunächst mussten wir die Seife klein schneiden und anschließend schmelzen. Währenddessen überlegten wir, welche Möglichkeiten die Kinder haben um ihre Seifen zu gestalten. Fast alle Kinder hatten auch kleine Figuren z.B. LEGO, Playmobil, Muscheln usw. mitgebracht, die wir in die Seife eingegossen haben. Das war ein echter Blickfang und die Kinder waren total begeistern. Der Clou dabei ist ja, dass die Gegenstände ja irgendwann auch wieder zum Spielen genommen werden können. Außerdem wurde fleißig mit Glitzer, Blüten und Farbe gearbeitet, sodass wirklich tolle und individuelle Kreationen dabei herauskamen. Die Zeit verging auch wie im Fluge. Zum Abschluss haben wir dann zusammen Waffeln und Apfelmus gegessen.  Es war ein richtig toller Nachmittag mit den Kindern.

Rückblick Mitgliederversammlung v. 19.04.2022

Am vergangenen Dienstagabend fand im Vereinsraum der RWH unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Nach der Begrüßung unserer 1. Vorsitzenden Veronika Seybold gab es zuerst Schweineschnitzel von der Metzgerei Schiele und selbstgemachte Salate. Nach den Berichten von unserer 1. Vorsitzenden Veronika Seybold, der Schriftführerin Ingrid Strobel, der Kassiererin Sabine Rademacher und der Kassenprüferin Gerda Frölich nahm Bürgermeister Sühring die Entlastung der Vorstandschaft vor, die dann auch einstimmig erteilt wurde.

Die Vorstandschaft möchte sich an dieser Stelle bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die uns in irgendeiner Form bei unseren Veranstaltungen und Unternehmungen unterstützt haben!

Ein herzlicher Dank geht an der Metzgerei Schiele für die Wurst- und Käsespende für unser LF-Frühstück, den vielen Kuchenbäckerinnen, der Zimmerei Baur, für die Bereitstellung ihrer Werkstatt und Maschinen, den Helferinnen rund um die Seniorennachmittage der Gemeinde und an Paul Seybold und Hans Häge und an alle Bastlerinnen für ihre Unterstützung für unseren „Adventsmarkt to go“….  Ein großer Dank geht auch an die Gemeinde Bernstadt bzw. an Bürgermeister Oliver Sühring für die kostenlose Überlassung des Vereinsraums in der RWH!

Ein großer Dank geht an Gerlinde Reinert! Sie hat viele Jahre beim Seniorennachmittag geholfen und beendet leider diese langjährige Tätigkeit. Gerlinde, vielen herzlichen Dank!

Ein großes Dankeschön an alle unsere Unterstützer! Wir, die Vorstandschaft der LandFrauen wissen dies sehr zu schätzen!

Rückblick Nähtreff

Am 26.11.2021 fand unser letzter Nähtreff für dieses Jahr statt. Wir haben dieses Mal unsere Lavendelkissen für den Trachtenschrank der LandFrauen fertig genäht bzw. gefüllt. Darüber hinaus haben wir auch noch weitere Lavendelkissen aus alten Stoffen fertiggestellt (siehe Bild). Wir finden, die sind sehr dekorativ und richtig schön geworden.

Wenn Sie Lavendelkissen, Holzsterne… möchten, können Sie diese gerne nach telefonischer Voranmeldung bei Veronika Seybold, Tel. 6475 kaufen.

Rückblick Kinderkino vom 11.11.2021

Rückblick Kinderkino vom 11.11.2021

Bei unserem letzten Kinderkino (am 11.11.2021) durften wir 39 Kinder begrüßen. Gezeigt wurde der Film „Mullewapp – Das große Kinoabenteuer der Freunde. In diesem Film bekommen die Tiere vom Bauernhof Mullewapp unerwartet Besuch von dem vermeintlich berühmten Schauspieler Johnny Mauser. Als plötzlich das kleine Lämmchen Wolke entführt wird, machen sich Waldemar, Franz und der Neue mit einem Fahrrad auf zur Rettung und ein Abenteuer beginnt für die Freunde.

Es freut uns sehr, dass das Kinderkino so gut angenommen wird. Die Kinder halten sich auch wirklich prima an die Corona-Regeln und den Abstand während des Kinobesuchs. Das finden wir richtig klasse!

Wie es im neuen Jahr (nächster Termin: 20.01.2022) weitergehen wird, werden wir sehen. Dies hängt vor allem von der epidemischen Lage ab. Wir melden uns rechtzeitig mit Infos hierzu.